Algund

Im Gartendorf Algund urlauben Sie ruhig zwischen Obstgärten und Weinreben und sind trotzdem nur 2 km von der Kurstadt Meran entfernt. Algund ist der perfekte Ausgangspunkt um unvergessliche Wander- und Biketouren in die Südtiroler Berge zu unternehmen oder einfach mal einen gemütlichen Stadtbummel durch Meran zu machen. Algund ist der ideale Ausgangspunkt um schöne Touren zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Südtirols zu unternehmen. Ob die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, das Ötzi Museum oder einfach nur eine Tour zu den schönsten Pässen Südtirols, all dies ist von Algund aus ganz bequem über die Schnellstraße MEBO (Meran-Bozen) erreichbar.

Das alpin-mediterrane Klima ermöglicht es Ihnen ganzjährig unvergessliche schöne und warme Tage in Algund zu verbringen. Mit satten 300 Sonnentagen im Jahr lässt es sich besonders schön urlauben. Durch die Texelgruppe sind wir vor Niederschlägen und kalten Winden geschützt und dies macht sich auch bei den Temperaturen bemerkbar. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 11,5 Grad Celsius.

Algund lockt jährlich auch zahlreiche Touristen aus nah und fern aufgrund der vielen verschiedenen Events und Veranstaltungen. Hier haben wir Ihnen ein paar Highlights zusammengestellt.